Interview mit Radio Freequenns

In: Buchtipps, Persönliches

Auch wenn es hier am Blog etwas stiller geworden ist – neben meiner Arbeit als Journalistin schreibe ich auch weiterhin an meinem ersten Roman. Im Rahmen des Literaturschwerpunktes „Aufgeblättert“ der Freien Radios Österreichs habe ich mit Hilde Unterberger vom Ennstaler Radio Freequenns über mein Herzensprojekt und meine Arbeitsweise geplaudert. Wer wissen will, wie viel Autobiographisches sich in „Stadt.Land.Flucht.“ verbirgt und außerdem neugierig auf (neue) Leseproben aus dem Buch ist, kann die Sendung vom gestrigen Nationalfeiertag hier nachhören: 


Veronika

Veronika Höflehner ist freie Journalistin und Autorin, die es vor zwei Jahren in die Berge verschlagen hat. Neben interessanten Fundstücken aus dem Netz findet man hier Texte zu ihrem Leben als Stadtmensch in den Schladminger Tauern.


0 comments

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.